Schlagwort: NZZ

NZZ berichtet: Indische Fürstenhöfe und ihre Schmuck-Juwelen

Auch die NZZ ist beeindruckt: Juwelen, soweit das Auge reicht! Auf der Münchner Ausstellung werden die Juwelen und Schätze indischer Fürstenhöfe gezeigt. Die Münchner Hypo-Kunsthalle zeigt die «Pracht der indischen Fürstenhöfe». Vom 18. Jahrhundert bis in die Moderne reicht der historische Bogen. Jenseits des Spektakels erfährt man aber auch, wie die opulente Repräsentation des Maharadschas […]

News aus der NZZ: Edler Schmuck im Test – der Diamanten-Check

Die NZZ hilf bei der Frage: “Wie viel ist der edle Schmuck, die Erbstücke oder Familienschmuckstücke, wirklich wert?” In Zürich lässt sich diese Frage nun genau beantworten. So haben Sie die Möglichkeit, Ihren vermutlich wertvollen Schmuck genau unter die Lupe nehmen zu lassen. Artikel aus der NZZ: Die Zürcher Chronometrie Beyer bietet in einem neuen […]

NZZ berichtet über eine neue Messe: Schmuckstücke der Modernen Kunst

Der zeitgenössischen Kunst wird oftmals nicht genügend Bedeutung geschenkt. Eine neue Messe, die Frieze Art Fair in London, soll das nun ändern. Die Landschaft der Kunstmessen erlebte in den letzten zehn Jahren gewaltige Veränderungen weltweit. Man denke nur an den Ableger der Art Basel in Miami, die vielen Neugründungen von Messen in Asien und den […]

NZZ-News über liebsten Schmuck der Männer: Erfolgsgeschichte Uhr

Gemäss NZZ.ch  ist das Revival perfekt: die Schweizer Uhrenindustrie ist erfolgreich uns gefragt wie nie. Luxusmarken und Schweizer Präzisionsarbeit zählen weltweit als Gütesiegel und sind heiss begehrt. Allerdings ging dem Rivavel ein starker Konsolidierungsprozess voraus. Eine beeindruckende Erfolgsgeschichte Der Wiederaufstieg der Schweizer Uhrenindustrie ging mit einer eindrücklichen Konsolidierung einher Die Schweizer Uhrenbranche hat in den […]

NZZ-News: Ungewöhnliche Schmuck-Kreationen – mutig oder untragbar?

Überschreiten diese Schmuckstücke eine Grenze? Wirklich ungewöhnliche Schmuckkreationen werden von internationalen Designern auf der Ausstellung im Museum Bellerie ausgestellt.   Sie widersetzen sich sperrig dem Körper, springen von ihrer Trägerin förmlich in den Raum oder verselbständigen sich zu sonderbaren Kreaturen. Diese Schmuckstücke mögen dem ahnungslosen Besucher des Museums Bellerive erscheinen wie Ausgeburten eines von Albträumen […]

« Vorherige Seite